German Knights
http://vjs-germanknights.de/phpbb3/

ArmA 3 - unsere Standards
http://vjs-germanknights.de/phpbb3/viewtopic.php?f=25&t=1237
Seite 1 von 1

Autor:  DeeLight [ 5. März 2015, 13:19 ]
Betreff des Beitrags:  ArmA 3 - unsere Standards

Wir spielen ArmA 3 NICHT in der Development Version!

Benötigte Addons, um mit uns ArmA 3 spielen zu können: KEINE

Allerdings sollte man ein Addon tatsächlich nutzen, da sonst einige Fluggeräte nicht so schön aussehen. Außerdem sollte vielleicht CBA laufen.

Aktuell unterwegs sind wir auf Altis. Es ist eine Hauptbasis mit 4 Aussenposten vorhanden. Dort findet man alles, was fährt, fliegt oder schwimmt.

Die Mission ist eine VJS German Knights-Eigenkreation. Scripte wurden nicht selber erstellt, sondern von dritten übernommen.

Einige Eckdaten:
über 30 Hauptziel-Aufgaben (unterschiedliche Routen wählbar)
über 100 Nebenziel-Aufgaben
alle West-Gegenstände vorhanden
aus ArmA2 Medic-, Ingenieur- und co. Eigenschaften übernommen
gegnerische KI nutzt nun ein Skill-Array und ist nicht immer gleichdoof oder gleichintelligent
Suizid-Araber (u. a. auch in Autos) ... wie im echten Leben
2x MHQ auf Rädern, 1x fliegbar
an die 100 spielbare Kettenfahrzeuge auf der Map verteilt
mit Atom-U-Boot
es herrscht eine extrem hohe Dichte an KI, die manchmal böse sind und manchmal nicht
eigene KI bis max. 128 Soldaten (lag-frei! - da eigener, mega aufgepusteter dedizierter Server vorhanden)
die Dynamik ist unübertroffen. KEINE andere Mission auf keinem anderen Server bietet eine solch hohe Anzahl an gleichzeitig "denkender" KI!

Übrigens: Wer gegen ArmA3 auf Grund von einer Verbindung seines Home-PC´s mit dem Steam-Netzwerk ist...der sollte auch ArmA 2 löschen. Seit über einem Jahr läuft ArmA 2 nämlich nur noch über Steam. Ob nun über die Steam-Oberfläche oder als Stand-Alone-Installation genutzt. Ganz egal. Du funkst mit Steam :-)

Autor:  Vinc_Vega [ 5. März 2015, 17:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ArmA 3 - unsere Standards

Ich habe da mal einen Beitrag für die Startseite draus gemacht.
Habt Ihr viellecht mal einen netten Screenshot aus der aktuellen Version für diesen Artikel?

Autor:  Ace [ 5. März 2015, 20:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ArmA 3 - unsere Standards

Dee, super Beitrag.
Hat alles auf den Punkt gebracht.
Du hättest vielleicht noch die hohe Dynamik erwähnen können, denn die ist ja das was doch etwas Süchtig macht.

Autor:  DeeLight [ 6. März 2015, 16:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ArmA 3 - unsere Standards

Screenshots können wir ja heute machen, Ace? :-)

Den Eröffnungsthread habe ich noch leicht editiert. Scheint auf der Startseite aber nicht 1zu1 übernommen zu werden.

Autor:  Vinc_Vega [ 6. März 2015, 19:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ArmA 3 - unsere Standards

Die Startseite zeigt eine gekürzte Version des Artikels. Ich schnipsel das morgen zurecht.

Autor:  DeeLight [ 9. März 2015, 18:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ArmA 3 - unsere Standards

Der Server bekommt eine Performance-Anpassung.

Aktuelle Internet-Anbindung: 8 Mbit/s Downstream, 0,6 Mbit/s Upstream

Ab "bald": 20 Mbit/s Downstream, 1 Mbit/s Upstream

...hat den Vorteil, 6 Spieler SICHER mit 128 KI-Soldaten rumlaufen lassen zu können und nicht nur 4.

"bald" bedeutet, in den nächsten 2 Wochen.

Die reine physikalische Rechenleistung des Servers ist aus Performance-Gründen auf ca. 750 zeitgleich parallel operierende, aktive Soldaten beschränkt! Aber 750 ist ganz schön viel. Also genug - meiner Meinung nach ;-)

Da kann man mal wieder sehen, wie geil ArmA 3 eigentlich ist. In DCS mit 750 Flugtassen... -> Gute Nacht :-)

Autor:  DeeLight [ 10. März 2015, 17:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ArmA 3 - unsere Standards

Keine 2 Wochen...es dauerte einen Tag :-)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/