[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 384: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4838: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3952)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4840: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3952)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4841: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3952)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3952)
German Knights - Thema anzeigen - Combined Arms
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 21. August 2019, 21:34



Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Combined Arms 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 6. Dezember 2012, 19:49
Beiträge: 107
Wohnort: An der Donau
Mit Zitat antworten
Beitrag Combined Arms
Hey ihr,

ich hab mir das Combined Arms gegönnt, die 20 Flocken im Moment für ED, sollen´se haben - is für was gutes. Ich seh das als interesannte Abwechslung bzw. Ergänzung. Klar, im Moment sind hier nicht genug Leute, aber wer weiss was noch wird. Nichtsdestotrotz mal ein kleiner Bericht über das Modul.

Grundsätzlich muss man erstmal im Editor eine Gruppe platzieren und dann einen Commanderslot einstellen. Hierbei lassen sich nicht alle Fahrzeuge steuern, hauptsächlich Panzer, Artillerie und Luftabwehr. Radar-, Transport- oder Infanterieeinheiten lassen sich nicht steuern. Was schade ist, das die steuerbaren Fahrzeuge nicht einfach auch Gelb markiert sind, wie die Flugzeuge. Das würde das ganze etwas einfacher machen. Nunja, ist ja noch Beta. Mal abwarten was noch passiert ;)

Nachdem die Mission geladen ist, hat man über alle Bodentruppen die Kommandogewalt und kann Wegpunkte setzen und Angriffsbefehle ausgeben. Das ganze in der normalen Kartenansicht (F10). Nun wählt man zb. eine Gruppe und drückt RAlt+J und sitzt dann am Steuer und kann dann auch die ganze Gruppe - wenn es nicht nur ein Einzelfahrzeug ist - befehlen... nun mal zum Praxistest, also mal nen hübschen T90 in Sochi aus der Garage gerollt, denn man munkelt feindliche Georgische Bodentruppen im Norden.


Mit Blick auf den Sochi Airport geht's in den Norden - Anklicken für größer - gilt auch für den Rest

Das 3D Modell ist Klasse, muss man sagen. Auch das der anderen Fahrzeuge, macht Lust auf mehr. Hoffnungen auf ein Cockpit/Innenansicht muss man allerdings begraben. Man sieht eine Art HUD und schaut neben der Kanone raus. Beim "rumdrehen" des Turms aber immerhin den Rest des Fahrzeugs. Also im Grunde eine Aussenkamera, neben die Waffe gepinnt. Die Fahrphysik ist einfach gehalten, funktionell, reicht auch. Gänge schalten muss man aber selber, grade am Berg.


Weiter ging's in Richtung Norden, ein Tal liegt uns zu Füßen...

Die neue Perspektive ist mal erfrischend, was anderes und Spannung ist auch gleich da. Denn werde ich entdeckt, gibt's saures. Mit nem Panzer versteckt sich's ja eh schlecht ;) Der Nachteil ist, das man nun die in die Jahre gekommene Szenerie so richtig aus der nähe bewundern kann. Nicht mehr Zeitgemäß, naja. Hoffe hier tut sich bald mal was vernünftiges. Noch unverständlicher da es ja nu auch schon bessere SRTM Daten kostenlos gibt, sprich für detaillierte Landschaft.


Die Gruppe in Sicht, paar LKWs...


... Feuer frei ...


... und da schleicht sich doch ein UAZ ran, wollte wohl mal sehen wer da oben steht und Blöde runter kuckt, pech gehabt, zu spät.


Ein bisschen vorgetastet, ein BTR-80 ist das härteste was die da aufzubieten haben...


... das lassen wir mal unseren kleinen Scheisser - eine 9M119 Svir (Nato: AT-11 Sniper) - erledigen ...


... und das mit Bravour. Was auch sonst :P


Tja, mit nem 90er is schlecht Kirschen essen, der kann aufräumen - wenn's sein muss.

Was jetzt noch gefehlt hat, wäre der eine oder andere Knight, der in Su25/A10/Ka50 durch das Tal geknallt gekommen wäre und mit säubert. Glaube das wäre noch das I-Tüpfelchen für das Feeling gewesen !! Eine schöne Bodenschlacht mit CAS von oben... hat doch was?!


Fazit: Schöne Sache! Eröffnet neue Spielmöglichkeiten und lässt sich auch ohne weiteres - falls eigene Bodeneinheiten in der Mission geplant sind - als optionale Ergänzung einsetzen. Die Position kann man ja jederzeit besetzen. Selbst eine reine Bodenmission ist denk- und machbar, da kann der Stick mal ruhen.

Ein Ersatz ist es, ausser man ist Fan, sicher nicht und dann auch wegen der geringen Simulationstiefe sowieso nicht. Dafür gibts anderes wie zb. Steel Beasts. Allerdings ist das Teil ja immernoch BETA, wer weiss was sie noch draus machen. Die Plattform DCS bereichert es allemal finde ich und ermöglicht wie schon gesagt die Möglichkeiten enorm. Kann nur gut für uns alle sein.

grüße


17. Dezember 2012, 22:01
Profil ICQ
German Knight
Benutzeravatar

Registriert: 11. September 2008, 07:57
Beiträge: 530
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Combined Arms
schöner Bericht, Kuki

_________________
Gruß ACE


17. Dezember 2012, 22:56
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB